Foto: Tina Prodi

Der Bomber der Herzen präsentiert

DJ Schinkensuppe

Es ist etwa 20 Uhr, du sitzt mit deinem Date an eurem Corner und ihr unterhaltet euch über brennende Meere, Abholzung des Regenwalds und Armin Laschet. Die Stimmung droht zu kippen und ihr schweigt euch traurig an. Auf einmal parkt ein pinker Opel Astra zweite Reihe, direkt vor euren offenen Mündern. Während deine Begleitung im Begriff ist dem Fahrer einen Vortrag über Verbrenner zu halten, fährt die Fensterscheibe plötzlich runter und eine unbekannte Musik ertönt.
Eine durchgehende Bassdrum auf mindestens 140 Beats per Minute, Autotune-Stimme und drückender Bass, schallt zunächst leise aus den trashigen Lautsprechern. Dann folgt die einprägende Hook: “So wie es scheint, Baby bleibst du nie allein, so soll es sein, Oh baby komm mich holen”.

Wo gerade noch Trauer und Fassungslosigkeit das Gespräch begleiteten, macht sich nun ein wohlig-warmes Gefühl breit. Ihr schaut euch gegenseitig an und beginnt zu lächeln. Ihr blickt euch um und bemerkt, dass die Farben irgendwie viel kräftiger wirken als sonst. Auf einmal fällt euch auf, dass sich der ganze Straßenzug in eine bunte Promenade der Hoffnung verwandelt hat: Wo gerade noch gestritten wurde, wird sich umarmt, Eltern tanzen mit ihren Kindern und irgendwo ganz hinten hat jemand seinen Aktenkoffer in den Fluss geworfen.Die letzten Sonnenstrahlen bahnen sich den Weg durch die Wolkenkratzer und verdecken die Logos von Mercedes und Zalando.

Ihr tauscht eure Nummern aus und verabredet euch für nächste Woche.

Viel Spaß mit Sunset von DJ Schinkensuppe.



Bei Anfragen melden sie sich bitte bei / Booking Kontakt:
Artur Kasper

Info